Termine


Die Termine für 2019 sind für folgende Tage geplant:


12.12.2019

Thema ist noch offen!

Referent:

//

anmelden

Rückblick 12.09.2019

Burnout, Innere Kündigung und Aufschieberitis - Die Jongleure des Alltags am Limit

Referent: Dr. Martin Gunga 
Stellvertretender Ärztlicher Direktor der LWL-Klinik Lippstadt
Chefarzt der Abteilung für Integrative Psychatrie und Psychotherapie an der LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein
Dr. Gunga befindet sich mittlerweile im Ruhestand

Vita

1970 – 1975
Studium der Theologie in Bielefeld-Bethel, Heidelberg und Göttingen

1975 
Theologisches Examen

1975-1982 
Studium der Humanmedizin in Münster / Arbeiten in der Krankenhausseelsorge

1983 
Promotion am Insitut für Theorie und Geschichte der Medizin der Universität Münster

1982-1987 
Absolvieren der Facharzt-Ausbildung zum Arzt für Neurologie und Psychiatrie

1989
Zusatzbezeichnung Psychotherapie

1998
Anerkennung als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

seit 1998
Stellvertretender Ärztlicher Direktor der LWL-Klinik Lippstadt und Warstein mit den drei tageskliniken in Lippstadt, Warstein und Soest sowie den beiden LWL-Institutsambulanzen in Lippstadt und Warstein

 

Ort: Favorite Parkhotel // Karl-Weiser-Str. 1 // 55131 Mainz

 

anmelden

Rückblick 13.06.2019

Einstieg in die digitale Implantologie – von der 3D-Schablone bis zum Provisorium

Referent: Dr. Simone Wunden, M.SC. 
Orale Implantologie und Parodontologie (DGI)

und

Referent: ZT Ulf Neveling 
Referent und Autor digitale Implantologie

 

Dr. Simone Wunden, M.SC.

Dr. Simone Wunden

Vita

1997-2000
Studium der Zahnmedizin an der Philipps-Universität Marburg

2000-2003
Studium der Zahnmedizin an der Universität zu Köln

2003
Approbation als Zahnärztin

2004-2007
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für zahnärztliche Prothetik an der Universität zu Köln

2007
Promotion an der Universität zu Köln

2007-2009
Curriculum Implantologie der DGI

2008
Eröffnung der eigenen Zahnarztpraxis in Hillesheim/Eifel

2008-2009
Curriculum Kieferorthopädie, Prof. Sander

2009-2010
Curriculum Parodontologie, Prof. Kleinfelder

2010-2011
Masterstudiengang „Master of Science in Oral Implantology“, DGI / Steinbeis-Hochschule Berlin

2012
Erweiterung der Praxis auf 5 BHZ

2017
Master of Science, Studium Orale Implantologie und Parodontologie (DGI)

 

ZT Ulf Neveling

ZT Ulf Neveling

Vita

1993-1996
Ausbildung zum Zahntechniker

1996-2002
Tätigkeit als Zahntechniker

2002-2005
Vertriebstätigkeit im Dentalbereich

2005-2008
Manager in chirurgischer Zahnarztpraxis

2008-2010
Spezialist und Anwendungsberater med3D

2010-2013
Geschäftsführender Gesellschafter einer Dentallabor GmbH

2013-2017
Geschäftsführer eines eigenen Servicecenters für virtuelle Implantat- und Prothetikplanung

Seit 2018
Bereichsleiter DEDICAM Guide, CAMLOG Vertriebs GmbH

Seit 2005
Internationaler Referent und Autor/ Co-Autor verschiedener Veröffentlichungen im Bereich digitale Implantologie

 

Ort: Favorite Parkhotel // Karl-Weiser-Str. 1 // 55131 Mainz

 

 

anmelden

Rückblick: 11.04.2019

Integration augmentativer Verfahren in die Praxis, wo sind die Grenzen?

Referent: Dr. Till Gerlach
Facharzt für Oralchirurgie

Dr. Till Gerlach

Vita

1998 – 2004
Studium der Zahnmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz

2004
Promotion in der Klinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie der Universität Mainz

2004-2005
In freier Praxis mit Schwerpunkt Implantologie/Ästhetische Zahnheilkunde in Wiesbaden

2005-2009
Wissenschaftlicher Assistant Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universität Regensburg, Fachzahnarzt für Oralchirurgie

2008
Spezialisierung und Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (DGI)

2009
Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie

seit 2009
Gemeinschaftspraxis Dr. Kornmann & Dr. Gerlach und Kollegen in Oppenheim

Nationaler und internationaler Referent im Bereich Implantologie und Knochenchirurgie

 

Ort: Favorite Parkhotel // Karl-Weiser-Str. 1 // 55131 Mainz

 

anmelden